VERNUNFTKRAFT BUNDESINITIATIVE

Vernunftkraft

Akzeptanz ist nicht käuflich (Fr, 20 Apr 2018)
Am 18. April 2018 beschäftigte sich der brandenburgische Landtag mit der “Akzeptanz für die Windenergie”.  Anlass dazu war ein Antrag der Fraktion der GRÜNEN, der vorsieht, mit Steuergeldern eine neue Servicestelle” zu schaffen (siehe hier). Dieser Antrag wurde im Ausschuss für Wirtschaft und Energie im Rahmen einer öffentlichen Anhörung beraten. Neben den Befürwortern und Profiteuren des […]
>> mehr lesen

Krankmacher im Deutschlandfunk (Fr, 20 Apr 2018)
Am 19. April 2018 sendet der Deutschlandfunk einen Beitrag über vermeintliche Klimaheilmittel, der sich durch bemerkenswerte Ausgewogenheit kennzeichnet. Absolut hörenswert:
>> mehr lesen

Denn Sie wissen nicht, was… (Do, 19 Apr 2018)
Am 18. April 2018 berichtet SPIEGEL online von der wiederholten Kritik des Bundesrechnungshofs an der “Energiewende”-Politik. Demnach hat das Bundeswirtschaftsministerium die bereits im Januar 2017 gerügte Unwissenheit nicht einmal ansatzweise überwunden.
>> mehr lesen

Altmaier statt alt’ Leier (Mi, 18 Apr 2018)
Was 2013 als Club der Visionäre begann, fand am 16. April 2018 seine sechste Wiederholung: Erneut luden das Auswärtige Amt und das Bundeswirtschaftsministerium gemeinsam mit den Dachverbänden der Erneuerbare Energien Branche zu einer internationalen Energiewende-Konferenz ein. Anders als noch im Vorjahr, zeigte sich der politisch Hauptverantwortliche Gastgeber als der Realität zugeneigt. Die alte Leier von […]
>> mehr lesen

Weckruf Südwest (Sa, 07 Apr 2018)
Am 30. März 2018 beginnt die Gruppe VERNUNFTKRAFT. Baden-Württemberg/Verein Mensch Natur damit, Bürgermeister(innen) und Gemeinderäte Baden-Württembergs über die Windkraft-Situation in ihrem Bundesland zu unterrichten. Die Damen und Herren erhalten das Kompendium und ein eigens angefertigtes Begleitschreiben: Eine visuelle Situationsbeschreibung liefert diese Karte:
>> mehr lesen

Wider die Diskriminierung (So, 01 Apr 2018)
Zu Ostern 2018 übermittelt uns VERNUNFTKRAFT.–Mitglied und Allgemeinmediziner Dr. med. Stephan Kaula einen sehr interessanten Aufsatz aus seiner Feder. Wir danken ihm und freuen uns, seinen Denkanstoß unverändert zu veröffentlichen.     von Stephan Kaula Dieser Aufsatz eines Allgemeinmediziners beleuchtet die vielleicht überraschende Frage, ob durch die politische Umsetzung der sog. Energiewende in Deutschland Windindustrieanlagen-Anwohner zu […]
>> mehr lesen

peinliches Zeugnis (Mi, 21 Mär 2018)
Am 20. März 2018 berichtet die WELT über die Ergebnisse der ersten “Studie zur globalen Energiewende”, die das Weltwirtschaftsforum zusammen mit MC Kinsey durchgeführt hat. Die Studie beleuchtet Zusammenhänge und Tatsachen, die bereits 2013 in diesem Erklärvideo dargestellt wurden:
>> mehr lesen

Gute Gespräche in Mainz (Sa, 17 Mär 2018)
Am 16. März 2018 waren unsere Mitstreiter vom Bündnis Energiewende für Mensch und Natur e.V. bei der gerade ernannten Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft zu Gast. Die Gesprächsteilnehmer, von links nach rechts: Werner Weller (Siegtal), Dr. Julia Uwira (Westerwald), Jürgen Naskrent (Siegtal), Martin Kleppe (Eifel), Dr. Reinhard Ehl (Pfalz), BM’in Julia Klöckner (CDU), Dr. Björn Peters […]
>> mehr lesen

Bären im Siegerland (Sa, 10 Mär 2018)
Windenergieanlagen haben bekanntermaßen erhebliche Auswirkungen auf die Tierwelt. Insbesondere ihre Errichtung im Wald führt regelmäßig zu ökologischen Katastrophen, wie u.a. die deutsche Wildtierstiftung regelmäßig betont und wie es im aktuellen Standardwerk des Diplom-Biologen Dr. Wolfgang Epple ausführlich und wissenschaftlich belegt dargestellt ist (siehe hier). Vor diesem allgemeinen Hintergrund erreicht uns am 8. März 2018 aus dem […]
>> mehr lesen

Sehr gut! (Di, 06 Mär 2018)
Mit diesen beiden Worten kommentiert der sächsische Ministerpräsident am 5. März 2018 die Meldung, dass Herr Rainer Baake (Grüne) den designierten Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier (CDU) proaktiv um Entlassung gebeten hat.     Aus Sicht aller, die sich eine Orientierung am energiepolitischen Zieldreieck aus Umweltverträglichkeit – Bezahlbarkeit – Versorgungssicherheit wünschen, ist dies tatsächlich eine sehr gute Nachricht. Herr […]
>> mehr lesen

Kommentare für Vernunftkraft

Kommentar zu Wälder brauchen von Gefahr für die Demokratie – Steinmeier warnt Gabriel | Vernunftkraft (So, 06 Nov 2016)
[…] – Einsatz der Atom- und Klimakeule nieder­prü­geln, solange man uns weiß machen will, dass Wälder Windräder bräuchten und uns die aktuelle Energie­po­litik als “Wende” und “alter­na­tivlos” verkauft, […]
>> mehr lesen

Kommentar zu Die Wirtschaftsweisen mahnen zur Vernunft von Wirtschaftsweise schreiben Klartext | Vernunftkraft (So, 06 Nov 2016)
[…] 2013 und  […]
>> mehr lesen