VERNUNFTKRAFT BUNDESINITIATIVE

Vernunftkraft

Baumfest, das achte. (Sa, 15 Sep 2018)
Seit dem letzten Baumfest hat sich im brandenburgischen Kallinchen weiterhin nichts zum Schlechteren gewendet. Dem beharrlichen Einsatz der lokalen Vernunftbürgerschaft sei es gedankt. Am 8. September 2018 gab es also ein weiteres Mal Grund zu feiern. Erneut berichtet Helga Ehresmann:       – Helga Ehresmann resümiert–   In Kallinchen ergänzt jetzt der Baum des Jahres 2018 – die Esskastanie (lat. Castanea […]
>> mehr lesen

Desaströses Quartett – trefflich kommentiert (Mi, 12 Sep 2018)
Am 10. September 2018 veröffentlicht die Frankfurter Allgemeine Zeitung einen trefflichen Kommentar zum aktuellen Geschehen um “Energiewende” und Windenergie. So gesellt sich zu den technischen Wagnissen und finanziellen Überforderungen der Energiewende ein demokratisches Defizit. lautet das Fazit von Herrn Andreas Mihm. Einzig das ökologische Defizit, welches das desaströse Quartett komplettiert, entgeht seiner lesenswerten Betrachtung:
>> mehr lesen

Selbstbetrug aufgedeckt (Sa, 08 Sep 2018)
Am 8. September 2018 deckt die Rheinische Post einen Selbstbetrug auf.  VERNUNFTKRAFT. dankt Herrn Matthias Beermann für die Analyse und der Rheinischen Post für deren Veröffentlichung.
>> mehr lesen

Das Allgäu beruhigt (Di, 04 Sep 2018)
Am 12. August 2018 trafen vernunftkräftige Bürgerinitiativen aus dem Allgäu mit dem bayerischen Wirtschaftsminister Pschierer zusammen. Sie nutzten die Gelegenheit, ihn an die Vorteile der hart erkämpften 10H-Regelung zu erinnern und ihm ein Bekenntnis für das wirtschaftlich, ökologisch und sozial Vernünftige zu entlocken. Marika und Reinhold Faulhaber berichten:       Bayern: 10 H-Abstandsregelung muss bleiben Windkraftanlagen […]
>> mehr lesen

Windwahn im Werratal (Do, 23 Aug 2018)
Am 17. August 2018 dokumentiert der Musiker und Autor Guntram Pauli den Verlust seiner Heimat.  VERNUNFTKRAFT. dankt einem unermüdlich kreativen Mitstreiter.
>> mehr lesen

Alle Tiere sind gleich – aber manche sind gleicher. (Mi, 15 Aug 2018)
15 Euro Bußgeld werden fällig, wenn man ein Kleinkraftrad nach Ablaufen der TÜV-Plakette im Straßenverkehr bewegt. Im unfreiwilligen Selbstversuch mit einem italienischen Fabrikat konnte sich der Verfasser dieses kurzen Kommentars von der Unbestechlichkeit des Bußgeldkatalogs überzeugen. Unnachgiebig und ohne Ansehen von Person und Fahrzeug kontrolliert die Polizei die Einhaltung der technischen Prüfintervalle – zum Wohle der Verkehrssicherheit. So berechtigt […]
>> mehr lesen

es geht um’s Grundsätzliche (Di, 14 Aug 2018)
Am 30. Juli 2018 berichtet die Siegener Zeitung über die Aktivitäten der BI Siegerland, einem Zusammenschluss engagierter Verunftbürger, die sich – angeregt durch die konkrete Situation vor Ort – über Jahre hinweg mit den Hintergründen und Auswirkungen der “Energiewende” befasst und für rationale Ansätze geworben haben. VERNUNFTKRAFT. dankt den im Artikel genannten Mitstreitern sowie der Zeitung […]
>> mehr lesen

Mit Sommerscherz gegen Nackenschmerz (Mi, 01 Aug 2018)
Am 28. Juli 2018 berichtet die Märkische Allgemeine Zeitung davon, dass verschiedene Politiker aus den Reihen der CDU ein Moratorium für den Windkraftausbau forderten. Ganz offenbar nehmen die Volksvertreter Uwe Feiler, Jens Koeppen und Sebastian Steineke ihren Auftrag ernst und bemühen sich, die Interessen der normalen Menschen zu Gehör zu bringen. Ganz offenbar haben sie sich […]
>> mehr lesen

Mit dem Zweiten sieht man (manchmal) besser (Di, 24 Jul 2018)
Am 24. Juli 2018 macht das ZDF seinem Slogan alle Ehre. Oft wurden wir durch unreflektierte Lobhudelei zur “Energiewende” irritiert. Lange haben wir auf einen derart objektiven Bericht zu deren Auswüchsen gewartet. Nicht zuletzt das kontinuierliche Engagement von weit über 900 Bürgerinitiativen macht es unmöglich, über die Schattenseiten und Doppelmoral des “ökologischen Umbaus” hinwegzusehen: VERNUNFTKRAFT. […]
>> mehr lesen

Vernunftkräftig im Wahlkampf (Mo, 23 Jul 2018)
Fast 60 vernunftorientierte Mitstreiter versammelten sich am Dienstag, den 17. Juli in Bayreuth auf einer von VERNUNFTKRAFT.Bayern organisierten Kundgebung unter dem verbindenden Motto: JA zu 10H für eine lebenswerte Heimat – kompromisslos, auch nach der Landtagswahl! Anlass war der Besuch des bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder in der bayerischen Stadt, die für ihre Wagner-Festspiele bekannt ist. […]
>> mehr lesen

Kommentare für Vernunftkraft

Kommentar zu Wälder brauchen von Gefahr für die Demokratie – Steinmeier warnt Gabriel | Vernunftkraft (So, 06 Nov 2016)
[…] – Einsatz der Atom- und Klimakeule nieder­prü­geln, solange man uns weiß machen will, dass Wälder Windräder bräuchten und uns die aktuelle Energie­po­litik als “Wende” und “alter­na­tivlos” verkauft, […]
>> mehr lesen

Kommentar zu Die Wirtschaftsweisen mahnen zur Vernunft von Wirtschaftsweise schreiben Klartext | Vernunftkraft (So, 06 Nov 2016)
[…] 2013 und  […]
>> mehr lesen