VERNUNFTKRAFT BUNDESINITIATIVE

Vernunftkraft

Arme Kuh. (Di, 15 Jan 2019)
Am 15. Januar 2019 klärt das Dresdner Universitätsjournal über die Gefahren unsachgemäßer Mittelwertbildungen auf.     VERNUNFTKRAFT. dankt den weisen Warnern.
>> mehr lesen

Tschingderassabum! Ökowahn ist dumm. (Tue, 15 Jan 2019)
Am 15. Januar 2019  bringt die online-edition der Frankfurter Allgemeinen Zeitung auf ihrer Seite 1 einen Kommentar, der in allen relevanten Printmedien auf ebendieser Seite schon lange einen Platz verdient hätte: Möge die Marschmusik bald verhallen. Tschingderassastumm!
>> mehr lesen

Absurder Alltag – Trauer im Trio (Mon, 14 Jan 2019)
Am 13. Januar 2019 berichtet die Neue Zürcher Zeitung über die deutsche “Energiewende”-Politik und widmet sich dabei insbesondere den traumatisierten Turbinen, deren Schicksal wir bereits 2015 ausführlich geschildert hatten und die 2017 den Ärger des Siemens-Chefs proviziert hatten. Der “Irsinn in Irsching” soll nun durch eine dritte Turbine verstärkt werden: VERNUNFTKRAFT. dankt dem schweizerischen Medium […]
>> mehr lesen

Mahnwache in der Friedländer Wiese (Sun, 13 Jan 2019)
Am 12. Januar 2019 erreicht uns dieser Bericht von der Freien Friedländer Wiese.   Mahnwache für Artenschutz gegen Windkraftanlagen in Ferdinandshof   Es sollten nicht mehr als 20 werden, es wurden über 60 Menschen  aus allen Dörfern rund um Ferdinandshof, die zur Mahnwache für den durch Windkraftanlagen bedrohten Artenschutz in der Friedländer Großen Wiese und […]
>> mehr lesen

…und jährlich grüßt das Faultier (Wed, 09 Jan 2019)
Wie seine Vorgänger begann das Jahr 2019 mit einer Salve von Meldungen, die den Erfolgszug der “Energiewende” verkündeten. Das Märchen vom Ökostrom hatte mal wieder Hochkonjunktur.   Erfrischend nüchtern – und das schon am Neujahrstag! – kommentierte Herr Stratmann vom Handelsblatt die Entwicklung:   Das Jahr 2018 war also wieder ein voller Erfolg für die Betreiber von […]
>> mehr lesen

vernunftkräftiges Portrait (Wed, 09 Jan 2019)
Am 7. Januar 2019 sendete das RBB-Fernsehen dieses Portrait von Dr. Gisela Deckert. Seit Gründung unseres Vereins steht die Grande Dame des Natur- und Artenschutzes mit uns für eine vernünftige Energiepolitik ein. VERNUNFTKRAFT. dankt Gisela Deckert für ihr bisheriges Lebenswerk. Wir sind stolz darauf, sie als Expertin und Unterstützerin hinter uns zu wissen und freuen uns […]
>> mehr lesen

Einundzwangigtausendfach nach Frankfurt und Wiesbaden (Tue, 18 Dec 2018)
Am 14. Dezember 2018 übergaben unsere Mitstreiter aus dem Odenwald die gesammelten Unterschriften von 21.000 Vernunftbürgern an die südhessische Regionalversammlung in Frankfurt am Main. Die Petenten gingen mit der verfehlten schwarz-grünen Energiepolitik Hessens ins Gericht und mahnten zur Schonung von Wald und Natur. Vor der Unterschriftenübergabe im “Römer” hatten die Überbringer bei den Geschäftsstellen der verantwortlichen […]
>> mehr lesen

Punkt vor Strich (Thu, 06 Dec 2018)
Addition und Subtraktion sind gegenüber den Rechenarten Multiplikation und Division nachrangig auszuführen. Ebenso klare Regeln vermittelt die mathematische Schulbildung für die Prozentrechnung. Letztere werden allerdings regelmäßig ignoriert, wenn vermeintliche Erfolgsgeschichten “erneuerbarer” Energien erzählt und geschrieben werden. Am 5. Dezember 2018 wird dies in einer Fachzeitung thematisiert: VERNUNFTKRAFT. dankt Herrn Professor Kobe für die Antwort und den […]
>> mehr lesen

Geschützt: Keine schlechten Witze! Grundgesetz gebietet Güterabwägung (Wed, 05 Dec 2018)
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.
>> mehr lesen

Energiemüllsammelgesetz – dringend geboten (Fri, 30 Nov 2018)
Am 30. November 2018 beriet der Deutsche Bundestag über den seit Anfang des Monats vorliegenden Entwurf eines “Energiesammelgesetzes”.  VERNUNFTKRAFT. hatte sich im Vorfeld an die Abgeordneten und die Medien gewandt, um für die extrem unvernünftigen Elemente dieses Gesetzespakets zu sensibilisieren: Obwohl jeder weitere Windkraftzubau zwangsläufig die Netzstabilisierung zunehmend erschwert und verteuert, mehr unfreiwillige Stromexporte (Entsorgung gegen Gebühr) nach sich zieht […]
>> mehr lesen

Kommentare für Vernunftkraft

Kommentar zu Wälder brauchen von Gefahr für die Demokratie – Steinmeier warnt Gabriel | Vernunftkraft (Sun, 06 Nov 2016)
[…] – Einsatz der Atom- und Klimakeule nieder­prü­geln, solange man uns weiß machen will, dass Wälder Windräder bräuchten und uns die aktuelle Energie­po­litik als “Wende” und “alter­na­tivlos” verkauft, […]
>> mehr lesen

Kommentar zu Die Wirtschaftsweisen mahnen zur Vernunft von Wirtschaftsweise schreiben Klartext | Vernunftkraft (Sun, 06 Nov 2016)
[…] 2013 und  […]
>> mehr lesen