V E R N U N F T K R A F T   H E S S E N

Vernunftkraft.

Hessen: Die Klimadebatte und der Ausbau der Windenergie (Di, 17 Sep 2019)
Waldrodung für Windparks Daneben zeigt sich ein geradezu paradox wirkendes Phänomen. Die Klimadebatte beschert den Grünen zwar gute Wahlergebnisse. Sie verträgt sich aber nicht mit dem Ausbau der Windenergie. So beklagt die Landesregierung beispielsweise die jetzt entstandenen großen Kahlflächen in den hessischen Wäldern. Die Schäden bewirken, dass die Leistungsfähigkeit der Natur als Speicher von Treibhausgasen … „Hessen: Die Klimadebatte und der Ausbau der Windenergie“ weiterlesen
>> mehr lesen

Das Paket des Klimakabinetts (Tue, 17 Sep 2019)
Von Holger Douglas Fest steht bereits, wieviel Geld verpulvert werden soll: 40 Milliarden sollen bis 2023 für so etwas Verrücktes wie den »Klimaschutz« verpulvert werden. Am kommenden Freitag will das Klimakabinett tagen und dazu ein Maßnahmenpaket beschließen. Einziges Ziel: Noch mehr Geld in die Staatskasse. Aus Berlin dringen nur noch Begriffe wie »CO2-Bepreisung«, um die … „Das Paket des Klimakabinetts“ weiterlesen
>> mehr lesen

Beim Strompreis ist Deutschland Weltspitze – Projekt “Bürger verarmen” (Tue, 17 Sep 2019)
Ist Ihnen die Energiewende das wert? Alles lesen bei ScienceFiles
>> mehr lesen

Gemeinsame Unterzeichnung des Antrags auf Genehmigung des Teilplans für Erneuerbare Energien (TPEE) im Regierungspräsidium Darmstadt | Regierungspräsidium Darmstadt (Mon, 16 Sep 2019)
Alle Karten, Berichte und Beschlüsse zum TPEE sind auf der Seite rp-darmstadt.hessen.de einsehbar. Quelle: Gemeinsame Unterzeichnung des Antrags auf Genehmigung des Teilplans für Erneuerbare Energien (TPEE) im Regierungspräsidium Darmstadt | Regierungspräsidium Darmstadt
>> mehr lesen

Der forcierte Windkraftausbau ist verfassungswidrig (Mon, 16 Sep 2019)
Ohne Folgenabschätzung und Folgenabwägung verstößt das Vorhaben der Bundesregierung, die Zahl der Windkraftanlagen zu verdoppeln, gegen Artikel 20a Grundgesetz, sagt der Verfassungsrechtler Dietrich Murswiek. Die Kolumne bei Tichys Einblick lesen: Der forcierte Windkraftausbau ist verfassungswidrig Ein weiterer Artikel von Dietrich Murswiek erschien  in der FAZ+ unter dem Titel “Klimaschutz gegen Umweltschutz“.
>> mehr lesen

Klimawandel? Eine Analyse von Professor Klaus D. Döhler – EIFELON (Mon, 16 Sep 2019)
Der Naturwissenschaftler Professor Klaus D. Döhler aus Hannover ist Biologe. Die Klimadiskussion hat er den Kollegen überlassen, die sich mit dem Klimawandel seit Jahren beschäftigen. Nach dauerhafter einseitiger Berichterstattung zu CO2 und Klimawandel hat er sich nun dazu geschaltet. Er fürchtet um den Ruf der gesamten Wissenschaft. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass inzwischen viele Wissenschaftler … „Klimawandel? Eine Analyse von Professor Klaus D. Döhler – EIFELON“ weiterlesen
>> mehr lesen

Urteil des OVG Koblenz zu Windenergieanlagen bei Boppard nahe dem UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal (Mon, 16 Sep 2019)
Der Rhein-Hunsrück-Kreis muss über den Antrag auf immissions-schutzrechtliche Genehmigung für drei Windenergieanlagen auf dem Gebiet der Stadt Boppard in der Nähe des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal erneut entscheiden. Dies ent­schied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Mehr in der Pressemitteilung des OVG Koblenz.
>> mehr lesen

Schwefelhexafluorid: Der irre Klimakiller der Elektrifizierung – DIE ACHSE DES GUTEN (Mon, 16 Sep 2019)
Das Gas Schwefelhexafluorid  soll wesentlich für die Erderwärmung mitverantwortlich sein, es wird als Isoliergas in der Hochspannungstechnik eingesetzt. Es wird unter anderem gebraucht wegen der Energiewende, üblicherweise werden die in der Windindustrie eingesetzten Mittelspannungs-Schaltanlagen mit Schwefelhexafluorid (SF6) Gas isoliert. Die BBC berichtet: Ein Kilogramm SF6 entspricht 23.500 Kilogramm CO2, das durch Lecks in der EU 2017 entwichene Gas entspricht dem … „Schwefelhexafluorid: Der irre Klimakiller der Elektrifizierung – DIE ACHSE DES GUTEN“ weiterlesen
>> mehr lesen

Investment in Windkraft: gutes Gewissen, grauenhafte Renditen – und alles andere als Grün. (Mon, 16 Sep 2019)
*Datenschutzhinweis beachten Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zur Kolumne.
>> mehr lesen

Windräder: Stillstand ist der typische Betriebszustand – Winddaten gefälscht (Mon, 16 Sep 2019)
Längst sind sie stumme Zeugen einer verfehlten Politik: Windräder stehen zeitlich betrachtet die meiste Zeit still. Einer der Gründe sind gefälschte Daten über Windstärken. Den Schaden haben die betrogenen Betreiber. Weiterlesen: Windräder: Stillstand ist der typische Betriebszustand – Winddaten gefälscht – Tichys Einblick
>> mehr lesen

Windpark am “Buhlenberg” darf weiter gebaut werden (Sat, 14 Sep 2019)
WEILMÜNSTER/WIESBADEN Die vierte Kammer des Verwaltungsgerichts Wiesbaden hat mit zwei Beschlüssen die Eilanträge eines Vereines zur Förderung des Umweltschutzes gegen die Windenergieanlagen WEA 1 und 2 im Windpark “Buhlenberg” zurückgewiesen. Im Grenzgebiet der Landkreise Limburg-Weilburg, Lahn-Dill und Hochtaunus plant ein Investor die Errichtung und den Betrieb mehrerer Windenergieanlagen in den Windparks “Buhlenberg” und “Siegfriedeiche”. Neun … „Windpark am “Buhlenberg” darf weiter gebaut werden“ weiterlesen
>> mehr lesen

Klima-Aufforstung: Baum-Migranten nicht willkommen (Sat, 14 Sep 2019)
Von Hans-Jörg Jacobsen ist Professor für Molekulargenetik und lehrte bis 2014 an der Leibniz-Universität Hannover, seither an der Northeastern University in Boston. Was auch immer man sich unter “Klimakrise” vorstellt, zumindest in einem Patentrezept sind sich fast alle einig: Bäume pflanzen! In der Praxis stehen Klima- Und Naturschützer sich ideologisch selbst auf den Füssen, denn … „Klima-Aufforstung: Baum-Migranten nicht willkommen“ weiterlesen
>> mehr lesen

Kreistag MKK: AfD will über Windkraft diskutieren (Thu, 12 Sep 2019)
Die AfD-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Kreistages am 13. September eine aktuelle Stunde zum Thema „Ausbaus der Windkraft im Kreisgebiet“ beantragt. “Hintergrund ist, dass nach vielen Versprechungen und Erklärungen diverser Kommunalpolitiker und Beschlüssen des Kreistages der sogenannte „Teilplan Erneuerbare Energien“ (TPEE) im Juni von der Regionalversammlung beschlossen wurde, ohne dass Verbesserungen für den … „Kreistag MKK: AfD will über Windkraft diskutieren“ weiterlesen
>> mehr lesen

Spessart: Behördlich genehmigte Tötung von Schwarzstorch und Rotmilan? (Thu, 12 Sep 2019)
“In einer monatelangen Untersuchung wurden durch die Vogelexperten des anerkannten Umwelt- und Naturschutzverbandes Gegenwind Flörsbachtal e.V. sowie einem anerkannten Gutachter das Vorkommen der streng geschützten Arten Schwarzstorch, Rotmilan und Wespenbussard am Rosskopf in Hessen und im angrenzenden bayrischen Auratal belegt”, heißt es in einer Pressemitteilung der Bürgerinitiative Gegenwind Flörsbachtal e.V.. Und weiter: "Schwarzstörche und Rotmilane … „Spessart: Behördlich genehmigte Tötung von Schwarzstorch und Rotmilan?“ weiterlesen
>> mehr lesen

europaticker: Windenergie: EU-Kommission stellt Wattenrat-Beschwerde gegen Repowering in Utgast ein (Thu, 12 Sep 2019)
Wattenrat: Eingabe verlief, wie so oft bei Behörden, form-, frist- und fruchtlos Seit 2015 berichtete der Wattenrat Ostfriesland der EU-Kommission in Brüssel detailliert über das Repowering im Windpark Utgast/Samtgemeinde Esens direkt am EU-Vogelschutzgebiet V63 „Ostfriesische Seemarschen von Norden bis Esens“. Der Landkreis Wittmund hatte den Ersatz der abgängigen Altanlagen gegen höhere und leistungsstärkere Enercon-Windkraftanlagen genehmigt. … „europaticker: Windenergie: EU-Kommission stellt Wattenrat-Beschwerde gegen Repowering in Utgast ein“ weiterlesen
>> mehr lesen