V E R N U N F T K R A F T   H E S S E N

Vernunftkraft.

Buchtipp: Denkschrift “Windkraftindustrie und Naturschutz sind nicht vereinbar!” Neuausgabe ab sorfort erhältlich (Mi, 27 Jan 2021)
Eine Denkschrift von Dr. Wolfgang Epple mit Vorwort und Fotografien von Harry Neumann Gegen eine Spende von 15,00 Euro erhalten Sie Mitte Februar 2021 das umfassende Werk als hochauflösende PDF-Datei per E-Mail.     Bitte geben Sie auf der Überweisung Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift und Ihre E-Mailadresse an. SPENDENKONTO: Westerwald Bank eG IBAN: DE83 … „Buchtipp: Denkschrift “Windkraftindustrie und Naturschutz sind nicht vereinbar!” Neuausgabe ab sorfort erhältlich“ weiterlesen
>> mehr lesen

Naturschutzinitiative e.V. fordert: Keine Windindustrieanlagen im Stölzinger Gebirge/Alheimer! (Wed, 27 Jan 2021)
26.01.2021 – PRESSEMITTEILUNG der Naturschutzinitiative e.V. „Da das Rotmilanvorkommen im Stölzinger Gebirge beim Rotmilan mit 28 Brutpaaren/100 km2  sehr hoch ist, halten wir in diesem sensiblen Bereich die Errichtung von Windindustrieanlagen für nicht genehmigungsfähig“, erklärten Roland Dilchert und Arno Werner, Länder- und Fachbeiräte des Umweltverbandes Naturschutzinitiative e.V. (NI). Die bisherigen Kartierungsergebnisse der Greifvogelhorste im Bereich … „Naturschutzinitiative e.V. fordert: Keine Windindustrieanlagen im Stölzinger Gebirge/Alheimer!“ weiterlesen
>> mehr lesen

Klimaschau 11: Fritz Vahrenholt über Flächenfraß durch Windkraft | Kalte Sonne (Wed, 27 Jan 2021)
Die 11. Ausgabe der Klimaschau berichtet unter anderem, über den riesigen Flächenbedarf der Windkraft in Deutschland (Kommentar von Fritz Vahrenholt) und einen neuen Papst-Berater aus Potsdam. Quelle  
>> mehr lesen

Woher kommt der Strom? 2. Woche 2021 (Wed, 27 Jan 2021)
Von Rüdiger Stobbe Es war eine zweigeteilte Woche. Zunächst eine regenerative Stromerzeugung, die den konventionellen Stromerzeugern zunächst eine guten Ausgleich ermöglichte. Ab Mittwochmittag verbleibt die regenerative Stromerzeugung für den Rest der Woche dann auf niedrigem Niveau. Und: Wie verkauften sich 2020 eigentlich die Elektroautos? Weiterlesen: Woher kommt der Strom? 2. Woche 2021| achgut.com Die bisherigen Artikel der … „Woher kommt der Strom? 2. Woche 2021“ weiterlesen
>> mehr lesen

Blackout-Experte: “Europaweiter Blackout binnen fünf Jahren” – reitschuster.de (Wed, 27 Jan 2021)
Am 8. Januar entging Europa womöglich nur knapp einem Blackout. Während die deutschen Medien erst eine Woche später berichteten, griff die österreichische Presse den Beinahe-Stromausfall sofort auf. Herbert Saurugg, der Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Krisenvorsorge, war in den sozialen Medien einer der ersten, der auf die Frequenzschwankungen im Stromnetz hinwies. Im Interview mit reitschuster.de … „Blackout-Experte: “Europaweiter Blackout binnen fünf Jahren” – reitschuster.de“ weiterlesen
>> mehr lesen

Bundestag – Kl. Anfrage: Herausforderungen beim Ausbau der Windenergie an Land (Mon, 25 Jan 2021)
Drucksache 19/25399 –Herausforderungen beim Ausbau der Windenergieanlagen an Land Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Oliver Luksic, Karlheinz Busen,Torsten Herbst, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP Quelle
>> mehr lesen

Bundestag – Kl. Anfrage: Verhinderung und Bekämpfung schwerer Havarien von Windkraftanlagen (Mon, 25 Jan 2021)
Drucksache 19/9829 vom 03.05.2019 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Karsten Hilse, Dr. Rainer Kraft, Dr. Heiko Wildberg, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der AfD – Drucksache 19/9476 – Quelle
>> mehr lesen

Daten über Unfälle und Vorkommnisse von Windkraftanlagen – EIKE (Mon, 25 Jan 2021)
Strom aus Wind, gehört nach den Informationen unserer Regierung, zu den zukünftigen wichtigen Energiequellen. Haben wir bisher vor allem die volatile „Energiezufuhr“ und damit einhergehend Stromabgabe und Lärmemissionen im Visier gehabt, gibt es eine Organisation, die Unfälle dieser Industrieanlagen auflistet. Weiterlesen: Daten über Unfälle und Vorkommnisse von Windkraftanlagen – EIKE – Europäisches Institut für Klima … „Daten über Unfälle und Vorkommnisse von Windkraftanlagen – EIKE“ weiterlesen
>> mehr lesen

“5 vor 12”: Wann kommt der Blackout? | Tichys Einblick (Sun, 24 Jan 2021)
Die Bundesregierung bereitet die Bevölkerung und Wirtschaft systematisch auf den Strommangel vor: Mit einem Strom-Rationierungsgesetz (amtlich: „Spitzenglättung“) sollen Strom-Nachfrage per Smart-Meter abgeschaltet werden, um so den Blackout zu verhindern. Derzeit sind das Unternehmen, Wärmepumpen und Ladestationen von Elektroautos. Zukünftig sollen auch private Haushalte damit gesteuert werden, um per Fernschaltung den Schalter umzulegen und das Schlimmste … „“5 vor 12”: Wann kommt der Blackout? | Tichys Einblick“ weiterlesen
>> mehr lesen

Windradflügel stürzen bei Jeggeleben ab | Volksstimme.de (Sun, 24 Jan 2021)
Bereits die 2. Havarie in 2021 Gefährlicher Defekt: Bei Jeggeleben im Altmarkkreis Salzwedel stürzte die Rotornabe samt Flügeln von einem Windrad auf einen Acker. Weiterlesen: Windradflügel stürzen bei Jeggeleben ab | Volksstimme.de
>> mehr lesen

Abbruch in Altdorf: Letzte Spuren des Windrads verschwinden – Landshut – idowa (Sun, 24 Jan 2021)
Ein freudiger Moment. Der VLAB klagte erfolgreich durch alle Instanzen. Die letzten Spuren der Verwüstung werden jetzt beseitigt. Landschaft und Natur erhalten ihr Recht zurück. Nach einem jahrelangen Streit werden mit dem derzeitigen Abbruch der Betonfundamente die letzten Spuren des gescheiterten Windrads entfernt. Acht Jahre hatte sich der Streit um das geplante Windrad hingezogen. Neben … „Abbruch in Altdorf: Letzte Spuren des Windrads verschwinden – Landshut – idowa“ weiterlesen
>> mehr lesen

Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert: Umweltministerin Priska Hinz soll den Windenergieerlass in Hessen zurücknehmen (Sat, 23 Jan 2021)
Pressemitteilung der NI e.V.: In Hessen interpretiert eine Verwaltungsanweisung seit Anfang 2021 die Kriterien zur Ermittlung der sogenannten „Zugriffsverbote“ im Spannungsverhältnis Windenergie – Artenschutz neu. Es finden sich dort Vorgaben zum Verbot der Tötung und der Störung von Vögeln und Fledermäusen. Ebenso wird vorgegeben, wie die zuständigen Behörden zukünftig Ausnahmen von diesen Verboten handhaben sollen. … „Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert: Umweltministerin Priska Hinz soll den Windenergieerlass in Hessen zurücknehmen“ weiterlesen
>> mehr lesen

Widersprüche gegen Straßensperrung im Reinhardswald | Reinhardshagen (Sat, 23 Jan 2021)
(…) Vermutungen, dass die Straße als Transportweg für den Windkraftanlagenbau genutzt und ausgebaut werde, weist Kahle zurück. Die Streckenführung und die Geografie gäben das nicht her. Der Planer Ralf Paschold ergänzt auf Anfrage der HNA, dass die Zufahrt der Lkw aus Richtung Helmarshausen auf der Kammlinie erfolge und erst im südlichen Drittel die Höhenstraße berührt … „Widersprüche gegen Straßensperrung im Reinhardswald | Reinhardshagen“ weiterlesen
>> mehr lesen

Kohlestrom deckt Großteil des Bedarfs – Energiewende im Winterstress | rbb (Sat, 23 Jan 2021)
Der wolkenverdeckte Himmel verhindert Photovoltaik, kaum Luftbewegung lässt Windräder stehen – es herrscht weitgehend Winterruhe. Der Strom kommt gerade vor allem aus Kohle, auch die Lausitzer Kraftwerke laufen an der Auslastungsgrenze. Doch wie soll die Energieversorgung künftig sichergestellt werden, wenn der Kohlestrom ein Auslaufmodell ist? Video-Beitrag hier abrufen: Kohlestrom deckt Großteil des Bedarfs – Energiewende … „Kohlestrom deckt Großteil des Bedarfs – Energiewende im Winterstress | rbb“ weiterlesen
>> mehr lesen

Online-Vortrag von Prof. Jörg Müller: Totholzforschung und Konsequenzen im Waldnaturschutz (Sat, 23 Jan 2021)
Video aus dem VLAB-Newsletter 2/2021 Ein erheblicher Teil der biologischen Vielfalt im Wald ist auf das Vorkommen von Totholz angewiesen. Das 29 Minuten Video gibt einen Überblick über die historische Entwicklung der europäischen Wälder und zeigt die große Bedeutung von Totholz am Beispiel von Käfern und Pilzen. Der Forstwissenschaftler Jörg Müller ist ein anerkannter Experte … „Online-Vortrag von Prof. Jörg Müller: Totholzforschung und Konsequenzen im Waldnaturschutz“ weiterlesen
>> mehr lesen